Logo Sitefactory
Willkommen auf unserer Hochstamm-Infoseite! News
Home
Aktuelles
Ziele des Projekts
Gründe für die Erhaltung
Events
Veranstaltungskalender 2017 als PDF
Jahresberichte
Bildergalerie
Baumpatenschaft
Projektsponsoren
Links
Kontakt
Wählen Sie eine Bildergalerie aus die Sie sich ansehen möchten.

Baumschnittkurs Januar 2017

Auch schwierige Fälle wurden am Baumschnittkurs behandelt und gelöst!
 
Mostaktion vom 1. Oktober 2016

Wir konnten dieses Jahr rund 2700 kg Mostobst sammeln und daraus rund 2000 Liter Most Marke Waldenburgertal herstellen.
 
Weihnachtsmarkt Waldenburg 2015

Trotz des anfänglich schlechten Markt-Wetters fand unser Apfelsekt reissenden Absatz!
 
Genussmarkt Liestal vom 4. Oktober 2015

Am Markttag war auch unser Mousseux de Pommes Waldenburgertal (Apfelsekt) erhältlich!
 
Mostaktion Schule Waldenburg vom 2. Oktober 2016

Das wenige im Oktober noch an den Bäumen hängende Obst reichte gerade noch für die Schul-Mostaktion, welche alle 2 Jahre stattfindet.
 
Verräumen Baumschnitt vom 14. März 2015

Bei schönstem Wetter haben wir mit einer kleineren Helfergruppe den angefallen Baumschnitt verräumt.
 
Bilder Regioproduktestand am Waldenburger Weihnachtsmarkt 2014

Tolle Marktstimmung am Jubiläums-Weihnachtsmarkt vom 29. November 2014 in Waldenburg.
 
Baumpflanzung mit Baumpaten vom Sonntag, 2. November 2014

An einem herrlichen Herbst-Sonntag konnten wir 7 junge Hochstamm-Obstbäume mit alten Sorten pflanzen.
 
15. Mostaktion vom 4. Oktober 2014

Anlässlich der 15. Aktion, welche bei schönstem Herbstwetter stattfand, sammelten über 65 TeilnehmerInnen rund 6.5 to Mostobst, was ca. 5000 Liter Most entspricht.
 
Pflanzung Taufbäume Herbst 2013

Dieses Jahr besuchten die Baumpaten ihre Bäume, währenddem drei Bäume für Geburtstagskinder gepflanzt wurden.
 
Mostaktion Schule Waldenburg vom 27. September 2013

Dieses Jahr führte auch die Schule eine Mostaktion durch. Ein paar Eindrücke von der Aktion in Bildern....
 
Aktion Mousseux de Pommes (Apfelsekt) vom 17. Oktober 2013

Eine Gruppe von Obstpflückerinnen und -pflückern erntet jeweils nach der Mostaktion die Früchte für unseren Apfelsekt (Moussuex de Pommes), welcher dann im nächsten Frühjahr als Jahrgang 2013 verkauft wird. Aus dem Erlös finanzieren wir einen Teil der Pflege der Obstbäume.
 
Mostaktion vom 12. Oktober 2013

Über 50 Familien mit ihren Kindern halfen dieses Jahr das Mostobst von den Bäumen zu schütteln und aufzulesen.
 
Fotos Tag des Hochstamm-Obstbaumes vom 27. April 2013

Pflanzung eines Wildapfelbaumes (Baum des Jahres 2013)
 
Photos Verräumen Baumschnitt vom 16. März 2013

Viel Arbeit und viele Hände. Dank der grossen Helferequipe war der Baumschnitt im Richtacker rasch verräumt und zum Abtransport bereitgestellt. Selbstverständlich gabs auch noch ein ausgiebiges Zvieri!
 
Kirchgarten an der MUBA

Die Kirchen beider Basel stellten an der MUBA einen symbolischen Hochstamm-Obstbaum in ihren Kirchgarten. Am Wunschbaum konnten die Besucher ihre persönlichen Anliegen und Wünsche anbringen. Zum Schluss der MUBA spendeten die Kirchen beider Basel einen namhaften Betrag für unser Hochstammprojekt. Herzlichen Dank!
 
Mostaktion 2012 - trotz Regen 3.7 to Mostobst gepflückt

Regen und Ferienanfang führten dazu, dass "nur" 35 TeilnehmerInnen an der 13. Mostaktion teilnahmen. Trotzdem lässt sich das Resultat sehen: rund 3000 Liter Most von Hochstamm-Obstbäumen!
 
Baumpflanzung Waldenburger-Städte

Anlässlich des 2.internationalen Waldenburgertreffen vom 31.Aug. - 2. Sept. 2012 pflanzten die Gäste aus Waldenburg Hohenlohe und Waldenburg Sachsen zusammen mit den Waldenburgern BL 5 Bergahorne auf der Waldweide als Zeichen der Verbundenheit.
 
Amphibienschutzzaun Richtacker

Weil in der Vergangenheit immer wieder mehrere Dutzende Amphibien überfahren wurden, stellt die Natur-, Umwelt- und Landschaftsschutzkommission (NULS)zusammen mit den Gemeindewegmachern und einer Anwohnerin jeweils im Februar einen Amphibienschutzzaun.
 
Verräumen Baumschnitt Frühjahr 2012

Nachdem dieses Jahr unser Obstbaumwärter Roland Berger in den Gebieten Schwimmbad, Tennisplatz und Blüemlisalprank die Bäume geschnitten hat, hiess es "Aufräumen" - da kamen beachtliche Mengen Astmaterial zusammen, welches später energetischen Zwecken zugeführt wird.
 
Baumpflanzung mit Baumpaten vom 6. November 2011

Gegen 40 Personen nahmen an der diesjährigen und vorläufig letzten Gross-Pflanzaktion teil. In den letzten Jahren wurden so 150 Bäume geplanzt!
 
Naturschutztag 2011

Bei schönstem Wetter haben über 70 Personen auf 1000 m Höhe einen Waldrandschlag geräumt, Bäume gepflanzt und das phantastische Alpenpanorama genossen!
 
Aktion Mousseux de Pommes (Apfelsekt) 2011

Für den edlen Apfelsekt kommen nur bestimmte Apfelsorten in Frage. Zum Glück können wir noch auf einige Bäume mit alten und wertvollen Sorten für den Apfelsekt zurückgreifen!
 
Mostaktion Bevölkerung 2011 - viel Obst, viel Arbeit!

Die 12. Waldenburger Mostaktion fand bei fast schon sommerlichem Wetter am Samstag, den 24. September 2011 statt. Im Vergleich zum letzten Jahr waren die meisten Bäume voll mit Aepfeln behangen.
 
Tag des Hochstamm-Obstbaumes vom 30. April 2011 (Photos Andi Krause)

Am diesjährigen Tag des Hochstamm-Obstbaumes haben wir den Baum des Jahres - den Elsbeerbaum - gepflanzt. Anschliessend fand im Gerstel ein Familienbrunch statt.
 
Räumung Baumschnitt vom 26. Februar 2011

Dieses Jahr waren alle Bäume im Gebiet "Chapf" an der Reihe. Dank der Helferinnen und Helfer konnten die Räumarbeiten zügig erledigt werden.
 
Baumpflanzung 2010

Trotz regnerischem und kaltem Wetter fanden sich gegen 50 Personen zur Baumpflanzung im Gebier "Chapf" ein.
 
Naturschutztag 2010

Bei angenehmem Wetter und schönster Aussicht wurde ein Föhrenwald ausgelichtet. Ziel ist die Förderung von Orchideen, die Verbesserung der Aesung für Wildtiere und die Schaffung von Versteckmöglichkeiten für Kleintiere mittels Asthaufen.
 
Obstpflück- und Mostaktion 2010

Wenig Aepfel - und trotzdem haben wir zum Teil im ganzen Waldenburgertal mit unseren "Schüttel-Equipen" gegen 2,5 Tonnen Mostobst gesammelt. Daraus entstanden rund 1700 Liter Most.
 
Frühlingsmarkt 2010

Neben unseren beliegten Hochstamm-Produkten (Mousseux de Pommes, Schnäpse und Most) war auch der Waldenburger Käse in Form von Schlossberg-Mutschli und Halbhartkäse "Chellenberg" ein Verkaufsschlager!
 
Räumung Baumschnitt vom 20. März 2010

Gemeinsam gehts besser!
 
Mostaktion 2010 vom 26. September

Jedes Jahr gilt es die reifen Äpfel zu schütteln und aufzulesen. Aus den Früchten entsteht der Original Waldenburger-Most. Dieses Jahr waren es zusammen mit der Mostaktion der Schule über 7000 kg oder nach dem Mosten rund 5500 Liter!
 
Baumpflanzung vom 8. November 2009

An der Baumpflanzaktion vom 8.11.09 haben über 40 Personen teilgenommen und gemeinsam und unter Anleitung 12 Jungbäume gepflanzt. Darunter waren auch zwei Taufbäume!
 
Mostaktion Schule Waldenburg

Am 25.September 2009 führte die Schule Waldenburg erstmals einen Mosttag durch. Vom Kindergärten bis zur 5. Klasse war die ganze Schule unterwegs um Mostobst einzusammeln, welches am Nachmittag zu Most verarbeitet wurde.
 
Räumung Baumschnitt vom Samstag, 14. März 2009

Auch dieses Jahr waren viele Grosse und Kleine HelferInnen mit dem Verräumen des Baumschnittmaterials beschäftigt.
 
Baumpflanzung vom 9. November 2008

Auch dieses Jahr konnten wir zusammen mit vielen Baumpatinnen und Baumpaten über 10 junge Hochstamm-Obstbäume im Gebiet Sennhaus pflanzen. Darunter ein Konfirmations- und ein Hochzeitsbaum.
 
Obstpflück und Mostaktion 2008

Dieses Jahr konnten die Bäume mit Vollbehang an einer Hand abgezählt werden. Im Vergleich zum letzten Jahr gab es im 2008 deshalb etwas weniger Most.
 
Baumpflanzung Tag des Hochstamm-Obstbaumes

Der Nussbaum - auch ein fruchttragender Baum wurde dieses Jahr zum Baum des Jahres 2008 erkürt. Gleichzeitig pflanzen wir dieses Jahr den 100sten Hochstamm!!! Wir haben uns deshalb natürlich für die Pflanzung eines Nussbaumes entschieden.....
 
Räumung Baumschnitt vom 15. März 2008

Wer Früchte ernten will muss Bäume pflegen - dabei fällt auch Baumschnitt an, den wir dieses Jahr wieder mit zahlreichen Helferinnen und Helfern verräumt und energetischen Zwecken (Heizzwecken) zugeführt haben.
 
Baumpflanzaktion vom 11.November 2007

Gegen 30 Erwachsene und Kinder nahmen an der diesjährigen Baumpflanzung im Gebiet Sennmatt teil. Sie liessen sich alle nicht davon abhalten, bei Regen- und Schneewetter 12 Hochstamm-Obstbäume zu pflanzen. Die jungen Obstbäume sind eine ideale Ergänzung des bereits vorhandenen Obstgartens.
 
Obstpflück- und Mostaktion 2007

Zwei Wochen früher als normalerweise üblich, fand die 8. Waldenburger Obstpflück- und Mostaktion statt. Trotz der Ferienzeit nahmen gegen 60 Personen (Erwachsene und Kinder) teil. Es wurden gegen 5 Tonnen Mostobst von Hochstamm-Obstbäumen gepflückt bzw. geschüttelt. Kinderwettbewerb und Kinder-Mostpresse hatten grossen Anklang gefunden. Most in 10-Liter Bag in Box-Gebinden ist zum Preis von Fr. 14.- (HelferInnen erhalten einen Spezialpreis) /Box bei Familie Feigenwinter am Talweg 1 in Waldenburg (061 961 86 53) erhältlich.
 
Besuch Verein "Edelchrüsler"

Der Verein Edelchrüsler (Verein zur Erhaltung alter Obstsorten im Baselbiet) besuchte am Sonntag, den 26.August 07 das Projekt Feldobstbau in Waldenburg
 
Lindenallee Waldweid - keine Obstbäume aber trotzdem Hochstämme

Am 28.April dieses Jahres pflanzten über 40 grosse und kleine Helfer/innen 34 junge Lindenbäume entlang der Zufahrt zum Restaurant Waldweide. Eine neue Allee für unsere Landschaft! Den Schatten wird man/frau allerdings erst in ein paar Jahren nutzen können.
 
Degustation und Verkauf Apfelsekt

Anlässlich der Gewerbeausstellung in Niederdorf konnte Apfelsekt degustiert und gekauft werden.
 
Apfelsekt eingetroffen!

Die Mühe hat sich gelohnt. Die im Herbst von freiwilligen Helferinnen und Helfern gesammelten speziellen Apfelsorten wurden im Winterhalbjahr durch eine Weinkellerei zu einem edlen "Mousseux de Pommes" verarbeitet.
 
Räumung Baumschnitt vom 10. März 2007

Pflege, Blüte und Fruchtbildung hängen eng mit dem Baumschnitt zusammen. Unsere Hochstamm-Obstbäume werden extensiv, d.h. alle 3-4 Jahre geschnitten. Verräumt werden die vielen anfallenden Aeste und Zweige von Mitgliedern des Natur- und Vogelschutzvereins Waldenburg und Teilnehmern der jährlich im Herbst stattfindenden Mostaktion.
 
Apfelsekt - ein Besuch in der Weinkellerei

Neben der Erhaltung unserer Hochstamm-Obstbäume ist auch die Förderung des Obstabsatzes von grosser Wichtigkeit. Am 23.Januar 2007 besuchten deshalb die beiden Natur- und Umweltkommissionen von Waldenburg und Oberdorf gemeinsam die Weinkellerei Gasser in Ellikon, welche die im letzten Herbst geernteten Früchte (Spezialapfelsorten) zu einem Apfelsekt (Mousseux de Pommes) verarbeitet.
 
Landschaft essen - ein Kochkurs machts vor!

Nicht nur die Pflanzung und der Schnitt von Hochstamm-Obstbäumen sondern auch die Verwendung und der Absatz sind wichtige Pfeiler unseres Projektes. Deshalb hat der Natur- und Vogelschutzverein im November 06 einen Kochkurs durchgeführt. Unter Leitung von Vroni Eggenschwiler bereiteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer exzellente Meunes zu - natürlich mit Aepfeln und Birnen verfeinert!
 
Baumpflanzungen vom 12. November 2006

Bereits zum sechsten Mal fand unsere Hochstamm-Baumpflanzaktion statt. Im Beisein von verschiedenen Baumpaten wurden 10 neue Hochstämme gepflanzt. Zusammen mit den Aktionen der vergangenen Jahre wurden so über 60 neue Hochstamm-Obstbäume gepflanzt! Ein gutes Zvieri und ein gemütlicher Nachmittag rundeten den Anlass ab.
 
7. Waldenburger Obstpflück- und Mostaktion

Wie jedes Jahr, so fand auch dieses Jahr die Mostaktion wieder mit über 50 Teilnehmern statt. In Fronarbeit wurde das Obst von den Hochstamm-Bäumen geschüttelt und danach in einer Mosterei zu Süssmost verarbeitet. Der Most wird danach anlässlich der Most-Teilete zum Selbstkostenpreis an die Teilnehmer abgegeben. Ein Kinderwettbewerb ("mein schönster Apfel") und eine Mini-Mostpresse machen den Tag zusammen mit dem anschliessenden Mittagessen zu einem Erlebnis für die ganze Familie.
 
Projekt Feldobstbau am Waldenburger Frühlingsmarkt

Information der Bevölkerung ist im Zusammenhang mit der Erhaltung unserer Hochstamm-Obstbäume ein wichtiger Pfeiler unseres Projektes. Der gemeinsame Stand von Natur- und Vogelschutzverein (NVW) und Natur-, Umwelt- und Landschaftsschutzkommission (NULS) bot gute Gelegenheiten sich bei einem Glas Most zu informieren.